Breadcrumb image

Arco Lampe, Ikone unter den Ikonen

Posted By: Di Mano in Mano Coop - Athina In: Interior Design On: Comment: 0 Hit: 1197

W

ir widmen diesen Termin der Arco-Lampe, der Ikone der Castiglioni-Brüder, die die Welt der Beleuchtung revolutioniert hat.

Inspiriert von den klassischen Straßenlaternen entstand das Bedürfnis, einen mobilen Lichtpunkt von oben zu schaffen, der nicht an eine Pendelleuchte gebunden ist.

Der Sockel der Lampe besteht aus einem weißen Marmorquader von ca. 65 kg mit einem Loch.

Nichts ist dem Zufall überlassen: Der Sockel besteht aus Marmor, denn bei gleichem Gewicht ist er deutlich weniger voluminös als Beton (und auch ästhetisch angenehmer). Die Ecken sind abgerundet, um eine Kollision mit dem kleinen Finger zu vermeiden…

Das Loch ist stattdessen als Escamotage für den einfachen Transport der Lampe gedacht: Setzen Sie einfach einen Besenstiel ein, und zwei Personen können ihn leicht bewegen.

Der Arm (der eigentliche Bogen) besteht aus drei Teilen aus Edelstahl mit U-Profil, die durch Ineinandergleiten eine Verlängerung oder Verkürzung der Länge ermöglichen.

Dieses System macht Arco modular. Die Positionierung des Reflektors kann auch in drei verschiedenen Höhen erfolgen.

Achille und Pier Giacomo Castiglioni

Der Lampenschirm befindet sich in einem Abstand von mehr als 2 Metern vom Sockel. Daher können ein großer Esstisch und Stühle problemlos darunter platziert werden.

W

ir dachten an eine Lampe, die Licht auf den Tisch projizierte: Es gab bereits einige, aber wir mussten uns umdrehen.

Um Platz um den Tisch herum zu lassen, musste die Basis mindestens zwei Meter entfernt sein.

So entstand die Idee des Bogens: Wir wollten es mit Teilen machen, die bereits auf dem Markt sind, und fanden heraus, dass das gebogene Stahlprofil in Ordnung ist.

Dann gab es das Problem des Gegengewichts: Es war eine schwere Masse erforderlich, um alles zu tragen.

Zuerst haben wir an Zement gedacht, dann haben wir uns für Marmor entschieden, weil es uns bei gleichem Gewicht einen geringeren Platzbedarf und damit im Verhältnis zu einer größeren Oberfläche geringere Kosten ermöglichte.

Arco-Lampe in unserem Cambiago-Shop

Es ist äußerst vielseitig und praktisch, aber dank seiner raffinierten und diskreten Schönheit hebt sich Arco von jeder Art von Möbeln ab und verleiht der Umgebung Eleganz und Geschmack.

E

s ist eines der am meisten imitierten (und plagiierten) Industriedesignprodukte aller Zeiten.

Die Klage gegen Flos-Semeraro war historisch und führte zu einer Änderung der Bestimmungen zum Urheberrecht. Semeraro stellte Lampen her, die Arco in China sehr ähnlich waren, und verkaufte sie unter dem Namen "Fluida".

Das Unternehmen gab an, die Lampen kopieren zu können, da in der Zwischenzeit die Rechte für Arco abgelaufen und somit öffentlich geworden waren.

FLOS behauptete stattdessen, Arco sei nicht nur ein Industrieprodukt, sondern ein Kunstwerk. Im Jahr 2007 erkannte der Gerichtshof den Schutz des Urheberrechts, wie es bei Kunstwerken auch bei der Gestaltung von Objekten der Fall ist, an.

D

ie Idee einiger wirklich außergewöhnlicher Designer (8 Goldkompasse, ein Goldkompass für seine Karriere und 16 Erwähnungen) Arco ist nicht nur ein Kunstwerk, es ist ein echtes Kultobjekt.

In einer unbestimmten Anzahl von Filmen ab den 60er Jahren (einschließlich des unvergesslichen Auftritts in 007 "A Cascade of Diamonds") ist diese Lampe noch heute eines der mit Abstand beliebtesten und begehrtesten Designstücke.

Wie immer arbeiten wir bereits am Termin für die nächste Woche: Wenn Sie Vorschläge oder Anregungen haben, sind sie willkommen.

Stöbern Sie in unserem Vintage-Katalog, um Ihrem Zuhause einen neuen Look zu verleihen...

Eine Auswahl unserer Produkte



Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag January February March April May June July August September October November December

Registrieren

New Account Registrieren

oder